Die ENTE

Redaktionstreffen: dienstags, 7. & 8. Stunde, Computerraum K103

 

Du wolltest schon immer mal Artikel schreiben oder layouten?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig! Die ENTE ist die Schülerzeitung der Theodor-Mommsen-Schule. Die ENTE nimmt das Wort Schülerzeitung beim Wort, denn sie wird wirklich von Schülerinnen und Schülern produziert. Doch warum Zeitung? Eine Zeitung ist immer noch etwas unglaublich Tolles: Etwas zu schreiben, die Seiten zu gestalten und am Ende etwas in der Hand halten und stolz sagen zu können: „Daran habe ich mitgearbeitet!“

 

Immer sind wir auf der Suche nach der heißesten Story. So entstanden bereits exklusive Interviews mit dem international bekannten Modemacher Michael Michalsky und dem ehemaligen „The Voice of Germany“-Teilnehmer Peer Richter aus Bad Oldelsoe. Wir interviewten außerdem den Journalisten Hans Hermann Kotte, dessen steile Karriere tatsächlich als Chefredakteur der Schülerzeitung an unserer TMS begann!

 

 

Unsere Redaktionstreffen

 

So eine Zeitungs-Ausgabe produziert sich natürlich nicht von alleine. Wir überlegen uns interessante Themen, schreiben Artikel, führen Interviews, machen Bilder und layouten die fertige Ausgabe. Jeder, der Spaß am Schreiben oder Layouten hat, ist bei uns an der richtigen Stelle. Die Redaktionssitzungen verlaufen sehr gut gelaunt. Dort wird über aktuelle Themen diskutiert und sich ausgetauscht. Jeder ist aufgefordert, seine eigene Meinung einzubringen - sie wird auf offene Ohren treffen.

 

 

Unsere Tätigkeiten

 

Die Aufgaben in einer Zeitungsredaktion sind sehr vielfältig. Doch die Hauptaufgaben liegen hier:

 

Artikel schreiben 

Man führt Interviews, recherchiert vor Ort oder im Internet, führt Umfragen durch - all das, woraus man später einen Artikel verfassen kann.

 

Layouten

Als Layouter gestaltet man die Seiten am Computer. Man fügt Bilder ein, setzt Texte auf die Seite, bis hin zum Entwurf der Ausgabe, wie sie später abgedruckt wird.

 

Korrektur lesen

Die eigentlich wichtigsten Mitglieder der ENTE, sind die Korrekturleser. Bevor die Artikel gelayoutet werden, müssen sie korrigiert werden - sonst wird's blamabel. ;)

 

 

Wettbewerbe und Preise

 

Die ganze Arbeit zahlt sich glücklicherweise auch aus: so konnten wir 2015 beim Landesschülerzeitungswettbewerb in der Kategorie Gymnasien und kürzlich beim Schülerzeitungswettbewerb der Provinzial den vierten Platz belegen und erhielten nicht nur einen Fotografie-Workshop, sondern ein breites Presse-Echo.

 

 

Ich möchte dabei sein!

 

Wenn Du also nun Lust hast, bei uns mitzumachen, schreibe uns doch einfach eine Mail an , oder schau doch mal bei einem unserer wöchentlichen Redaktionstreffen vorbei. Wir treffen uns am Dienstag in der 7. und 8. Stunde in K103.

 

Die ENTE erscheint zweimal im Jahr: zu den Sommerferien und zu unserem Adventsbasar.

 

Die Redaktion und die betreuende Lehrkraft Frau Neef

 

Hier ist dieser Artikel als PDF.